Karikaturen im 38. Asterix-Band

Diskussionen und Informationen zum 38. Abenteuer "Die Tochter des Vercingetorix", das am 24. Oktober 2019 erscheint.

Moderatoren: Erik, Maulaf, Carsten

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1160
Registriert: 30. März 2013 18:48

Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Terraix
25. Juni 2019 11:31

Hallo Zusammen,

gemäß https://www.lepoint.fr/culture/le-gener ... 7054_3.php
wird der französische General und Staatsmann Charles de Gaulle (1890-1970) im 38. Asterix-Album karikiert werden.

Hier eine von Google übersetzte Version des Artikels: https://translate.google.de/translate?s ... 7054_3.php

Ferri hat ja schon etwas Erfahrung mit de Gaulle, dank seines Comics "De Gaulle à la plage" (wörtlich übersetzt "De Gaulle am Strand") :D

Beste Grüße, Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7121
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Erik
24. Oktober 2019 15:31

Hallo,

ich bin mir fast zu 100 % sicher, dass dieser kleine, ständig singende Pirat mit dem ungewöhnlichen Gesicht die Karikatur von irgendwem sein muss. Hat jemand eine Idee?

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1160
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Terraix
24. Oktober 2019 16:25

Hallo Erik,

ja, irgendwo habe ich gelesen, dass er eine Karikatur von Charles Aznavour sein soll.

Beste Grüße, Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1160
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Terraix
31. Oktober 2019 11:34

Ich poste es mal hier: Letitbix ist vom Aussehen her an eine frühere Comicfigur Goscinnys und Uderzos angeleht, Jehan Pistolet (auch ein Seefahrer): https://www.asterix.com/la-collection/l ... -pistolet/

Quelle: https://www.lejdd.fr/Culture/Livres/ast ... rd-3927092
Zuletzt geändert von Terraix am 1. November 2019 16:00, insgesamt 1-mal geändert.
Freund großzügiger Meerschweinchen

jaap_toorenaar
AsterIX Druid
Beiträge: 812
Registriert: 1. April 2006 11:09
Wohnort: Leiden Niederlande

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag jaap_toorenaar
1. November 2019 10:55

richtig, Terraix! Ich hab' seit gestern die Luxusedition; dort wird dies bestaetigt von den Autoren - sowie De Gaulle und Churchill (nix ueber Greta dagegen),
Jaap

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1160
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Terraix
1. November 2019 16:28

Hallo Jaap,

danke für die Bestätigung :cervisia: Weißt Du, ob auch der Adjutant auf der römischen Galeere, Rundheraus eine Karikatur ist?

Veste Grüße, Terraix
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5431
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Comedix
2. November 2019 10:11

Hallo Jaap,
jaap_toorenaar hat geschrieben:
1. November 2019 10:55
Ich hab' seit gestern die Luxusedition; dort wird dies bestaetigt von den Autoren - sowie De Gaulle und Churchill
Was steht dort denn genau? Welchen Sinn sollte es machen, bei einem Arvernerhäuptling auf Churchill anzuspielen? Wenn ich den eingangs verlinkten Artikel lese, wird dort eher auf eine charakterliche Anlehnung von De Gaulle gesprochen, nicht über eine Karikatur im eigentlichen Sinne. Mein Artbook ist leider noch unterwegs und noch nicht angekommen.

Dass eine Parallele zu De Gaulle gemeinsam mit Churchill hergestellt wird, ist wegen des gemeinsamen Vorgehens klar, aber ich sehe hier keine Ähnlichkeit der Personen.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Stephanixchezlesgoth
AsterIX Villager
Beiträge: 56
Registriert: 15. Februar 2018 13:21

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Stephanixchezlesgoth
4. November 2019 03:18

Der sinn Churchill zu nehmen ist das wie die Arverner er hatte im kriege nie aufgegeben ein wiederstand kämpfer,genau so wie De Gaulle.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5431
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Comedix
4. November 2019 17:30

Stephanixchezlesgoth hat geschrieben:
4. November 2019 03:18
Der sinn Churchill zu nehmen ist das wie die Arverner er hatte im kriege nie aufgegeben ein wiederstand kämpfer,genau so wie De Gaulle.
Danke, das klingt für mich eher nach einer charakterlichen Ähnlichkeit und nicht nach einer Karikatur.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Terraix
AsterIX Druid
Beiträge: 1160
Registriert: 30. März 2013 18:48

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Terraix
4. November 2019 18:07

Comedix hat geschrieben:
4. November 2019 17:30
Danke, das klingt für mich eher nach einer charakterlichen Ähnlichkeit und nicht nach einer Karikatur.
Möglicherweise hatte ich auch einfach den französischen Zeitungsartikel nicht genau genug verstanden gehabt und deshalb etwas zu unpräzise wiedergegeben mit meiner Behauptung, es würde sich um Karikaturen handeln :cry:
Freund großzügiger Meerschweinchen

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5431
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Comedix
4. November 2019 18:19

Terraix hat geschrieben:
4. November 2019 18:07
Möglicherweise hatte ich auch einfach den französischen Zeitungsartikel nicht genau genug verstanden gehabt und deshalb etwas zu unpräzise wiedergegeben mit meiner Behauptung, es würde sich um Karikaturen handeln
Kein Grund traurig zu sein, ich möchte nur eben bei der Übertragung der Fakten zu den Karikaturen sehr genau sein.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Stephanixchezlesgoth
AsterIX Villager
Beiträge: 56
Registriert: 15. Februar 2018 13:21

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Stephanixchezlesgoth
6. November 2019 09:58

Comedix hat geschrieben:
4. November 2019 17:30
Stephanixchezlesgoth hat geschrieben:
4. November 2019 03:18
Der sinn Churchill zu nehmen ist das wie die Arverner er hatte im kriege nie aufgegeben ein wiederstand kämpfer,genau so wie De Gaulle.
Danke, das klingt für mich eher nach einer charakterlichen Ähnlichkeit und nicht nach einer Karikatur.
Die Karikturen im astérix haben immer charakterlich intergrund es ist euch wenig aufgefallen weil Ihr nicht alle Karikatureen kennen und vor allem nicht wie die personen im wahreit sind oder warren.Die meisten kenne sie aus film serien ect...aber leider nicht was die presse oder die leser über sie decken.

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5431
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Comedix
6. November 2019 19:53

Comedix hat geschrieben:
2. November 2019 10:11
Mein Artbook ist leider noch unterwegs und noch nicht angekommen.
Hat jemand schon sein deutschsprachiges Artbook bekommen? Bei mir steht, dass sich die Lieferung verzögert.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Erik
AsterIX Druid
Beiträge: 7121
Registriert: 8. August 2004 17:55
Wohnort: Deutschland

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag Erik
8. November 2019 21:36

Hallo,
Comedix hat geschrieben:
6. November 2019 19:53
Hat jemand schon sein deutschsprachiges Artbook bekommen? Bei mir steht, dass sich die Lieferung verzögert.
meines ist gestern bei meinen Eltern eingetroffen. Ich werde aber noch bis Ende nächster Woche warten müssen, bis ich hinterherkomme.

Gruß
Erik
"Alle sollt ihr noch sehen, daß ich habe recht!" (Erik der Blonde, Die große Überfahrt, S. 5)

jaap_toorenaar
AsterIX Druid
Beiträge: 812
Registriert: 1. April 2006 11:09
Wohnort: Leiden Niederlande

Re: Karikaturen im 38. Asterix-Band

Beitrag: #Beitrag jaap_toorenaar
11. November 2019 13:03

"Was steht dort denn genau? Welchen Sinn sollte es machen, bei einem Arvernerhäuptling auf Churchill anzuspielen?" fragte Comedix. Ich uebersetze die niederlaendische Uebersetzung des franzoesischen Originals ins Deutsche;) "Er gab den beiden Arverniern verschiedene Gestalten. Damit bleibt er dem festen Schema eines Duos mit einem langen Duennen und einem kurzen Dicken treu. Weil von einem organisierten Widerstand in Londinium die Rede ist, gab er dem Groessten die Alluere (sic!) von einem De Gaulle. Sein Kumpel erinnert mit seinem Umfang eher an Churchill. Die Suggestion wird noch dadurch verstaerkt, dass sie beide mit dem 2. und 3. Finger das V-Zeichen zeigen, sobald sie anderen aus dem Widerstand begegnen. Dies deutet aber nicht auf das Victory-Zeichen das den britischen Prime Minister 2000 Jahre spaeter beruehmt machte, sondern auf den Anfangsbuchstaben des Vercingetorix." Die Formulierung ist deutlich vorsichtig: hier steht nicht klipp und klar, dass sie Karikaturen seien, sondern eher Anlehnungen,
Jaap