Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Organisation, Diskussion, Bilder und Reviews von Asterix-Fantreffen

Moderator: Andy-67

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5811
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag Comedix »

WeissNix hat geschrieben:
29. Oktober 2020 12:54
Im übrigen glaube ich, dass es in den kommenden Sommermonaten wie in den vergangenen vielleicht grundsätzlich nicht ein ganz so grosses Problem sein wird wie gerade jetzt. Individuell ist eine Infektion natürlich per se lebensgefährlich, aber das ist die Teilnahme am Strassenverkehr im Grunde ja auch.
Das klingt aus deiner Feder ja vergleichsweise positiv und optimistisch! Geht es dir gut? Ich wüsste auch nicht, was dagegen spräche, Planungen zu machen. Wenn wir erstarren und uns erst wieder Gedanken machen, wenn Covid keine Rolle mehr spielt - und ich bin mir ziemlich sicher, dass uns Covid zukünftig dauerhaft begleiten wird, wenn auch nicht in dieser Vehemenz - dann war es das mit den Fantreffen und allen anderen Zusammenkünften auch zukünftig.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 1825
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Fantreffen 2021 - wohin geht es?

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Comedix hat geschrieben:
29. Oktober 2020 14:35
Das klingt aus deiner Feder ja vergleichsweise positiv und optimistisch! Geht es dir gut?
So gut es einem als Angehöriger gleich mehrerer Risikogruppen in der derzeitigen Situation gehen kann: Ich meide jeden nicht zwingend erforderlichen Kontakt.

Allerdings glaube ich auch, dass uns das Virus noch einige Jahre das Leben arg versauen wird, daher bleibt für derartige Aktivitäten eigentlich bis auf weiteres wohl nur noch der Sommer, wenn man nicht völlig darauf verzichten möchte. Das hat wenig mit Optimismus, sondern eher mit Pragmatismus zu tun ;-)
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)