Serien - geeignet für Binge Watching

Forum für Dies und Das. Themen, die nicht unbedingt etwas mit Asterix zu tun haben müssen. Smalltalk für angemeldete Mitglieder.

Moderator: Comedix

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

für mich war die zentralen Frage ob Raymond Reddington nun der Vater von Liz Keen ist, das wird nun in der vierten Staffel beantwortet :roll:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5801
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag Comedix »

Und ich habe gestern einen braunen Hund auf der Straße gesehen. Er sah mich an und ich wunderte mich.
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
ich habe nun alle 7 Staffeln geschaut ; Phu nervenaufreibend , nicht nur das sich ab Staffel 4 herausgestellt hat das Elizabeth Keen die Tochter von Red' Reddington ist sondern auch die Tochter von der lebendende Katarina Rostova ist !
Staffel 8 soll wegen der Corona-Krise erst 2021 weitergehen ! Der verantwortliche Sender NBC hat jedoch noch keinen festen Termin bekannt gegeben . Auf jden Fall lohnt sich das lange warten 8) :-D
Gruß Peter
Zuletzt geändert von methusalix am 18. Juli 2020 17:40, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 1791
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

methusalix hat geschrieben:
15. Juni 2020 09:32
ich habe nun die 3. Staffel geschaut und bin begeistert ; da geht es darum das Marcella unter falschen Namen "Keira" in eine Familie eingeschleust wird !
Ich hab ja selber kein Netflix, aber ich hab jetzt 5 der 8 neuen Folgen sehen können und die Staffel gefällt mir bislang fast noch besser als die ersten beiden; danke für den Hinweis auf Staffel 3. Ich mag die durchgeknallte Protagonistin irgendwie...
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 1791
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Hab gestern den Rest geschaut - was für ein Gemetzel :-D
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
Habe nun nach längerer Pause , eine Serie aus dem Winkel des Internets hevor geholt :

Arrow

Verfilmung der Comic-Reihe Green Arrow von DC Comics über einen wohlhabenden Playboy, der zum Superhelden wird und die Stadt mit Pfeil und Bogen vor Schurken schützt.

Eine achte Staffel im folgt August 2021
https://www.netflix.com/de/title/70242081

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo
Heute möchte ich eine Serie vorstellen die schon seit März 2013 lief :

Vikings
Dieses Drama nach einer nordischen Sage begleitet die Abenteuer des Wikingerhelden Ragnar Lodbrok, der den unfähigen Anführer seines Stammes herausfordert.

:arrow: https://www.netflix.com/de/title/70301870
:arrow: https://de.wikipedia.org/wiki/Vikings_(Fernsehserie)

Es kommt noch eine 6. und 7. Staffel
Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
jetzt ist wohl House of Cards fällig , hab alle 6 Staffeln gesehen bin hin und weg 8) 8) 8)

:arrow: https://www.netflix.com/de/title/70178217

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
ich mach mal vorerst schluß mit mit netflix :roll:

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
WeissNix
AsterIX Bard
Beiträge: 1791
Registriert: 28. April 2016 22:20

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag WeissNix »

Kennst Du eigenltich "Kommissarin Lund" (ZDF) bzw. "The Killing" (Arte)?
Ist dieselbe Serie, ich hab unlängst alle drei Staffeln für 15€ als DVD-Box gekauft. Wirklich gut, dänische Krimiserie, immer mit Bezug zur Politik.

Oder möchtest mal ein paar Filmtipps - dann machen wir nen neuenThread auf; da könnt ich auch mehr mitreden, weils nicht so Netflix-abhängig wäre.
bis repetita non placent!
Wenn Nazis nicht Nazis genannt werden wollen, heißt das dann, dass sogar Nazis wissen, dass Nazis scheiße sind? (Sarah Bosetti)

Benutzeravatar
Comedix
AsterIX Elder Council Member
Beiträge: 5801
Registriert: 20. November 2001 09:54
Wohnort: Hamburg

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag Comedix »

methusalix hat geschrieben:
21. September 2020 10:28
ich mach mal vorerst schluß mit mit netflix
Es muss nicht immer Netflix sein. In der ZDF-Mediathek gibt es die Miniserie "Familie Braun". 8 Folgen, jede nur 6 Minuten lang:

"Kai (Vincent Krüger) und Thomas (Edin Hasanovic) sind Neonazis, Anfang 20 und wohnen in einer Plattenbau-WG in Berlin. Eines Tages steht Lara (Nomie Lane Tucker) vor der Tür. Sie ist sechs Jahre alt, schwarz und Thomas' Tochter. Willkommen bei Familie Braun." (ZDF)
Deutsches Asterix Archiv: http://www.comedix.de
Das Inoffizielle Asterix&Obelix-Lexikon als Buch

Benutzeravatar
Maulaf
AsterIX Druid
Beiträge: 1569
Registriert: 19. Juni 2002 22:44
Wohnort: Metelen

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag Maulaf »

Comedix hat geschrieben:
21. September 2020 18:30
In der ZDF-Mediathek gibt es die Miniserie "Familie Braun". 8 Folgen, jede nur 6 Minuten lang: "Kai (Vincent Krüger) und Thomas (Edin Hasanovic) sind Neonazis, Anfang 20 und wohnen in einer Plattenbau-WG in Berlin. Eines Tages steht Lara (Nomie Lane Tucker) vor der Tür. Sie ist sechs Jahre alt, schwarz und Thomas' Tochter. Willkommen bei Familie Braun." (ZDF)
Hi,
die Serie ist wirklich absolut empfehlenswert!
Gregor

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo,
mit dem ZDF kann ich auch noch dienen ; Das Boot , eine Neuverfilmung aus dem Jahr November 2018 wurde mit 2 Staffel hergestellt 8)

:arrow: https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Boot_(Fernsehserie)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich

Benutzeravatar
Iwan
AsterIX Druid
Beiträge: 2189
Registriert: 22. Juni 2002 09:01
Wohnort: Mellingen (Schweiz)

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag Iwan »

Hallo

Hat jemand schon Näheres zu "Barbaren" auf Netflix gehört?
Gott sagte zum Stein: "Und du wirst Feuerwehrmann!" Der Stein sagte: "Nein, dazu bin ich nicht hart genug."

Benutzeravatar
methusalix
AsterIX Bard
Beiträge: 5013
Registriert: 23. Juni 2006 20:15
Wohnort: OWL

Re: Serien - geeignet für Binge Watching

Beitrag: #Beitrag methusalix »

Hallo ,
nein , soll erst am 23. Oktober 2020 anlaufen ;-)

Gruß Peter
Wer einem Fremdling nicht sich freundlich mag erweisen, der war wohl selber nie im fremden Land auf Reisen.

Rückert, Friedrich